30.03.12

Neuer 4beiniger Mitbewohner


Wie ihr vielleicht schon wisst oder auch nicht, wuselt es ein bisschen bei uns ;) Neben den zwei bellenden Wawuschels wohnen schon seit vielen Jahren Degus bei mir. Leider sind sie, wie es der Lauf der Zeit ist, alle nacheinander gestorben. Als letztes sind noch mein "Seelendegu" Chipsy und ihre Tochter Funny durch den Käfig gewuselt. Chipsy musste uns leider Anfang des Jahres mit fast 8 Jahren (was ein stolzes Degualter ist) verlassen. Da wir alle beschlossen hatten, dass es keine weiteren Degus mehr geben soll, war Funny nun ein Einzeldegu. Degus sind jedoch absolute Gruppentiere und dürfen nicht allein gehalten werden. Das hat man Funny auch schnell angemerkt und da wir sie nicht so leiden sehen wollten, haben wir beschlossen doch noch eine kleine Degudame nach Hause zu holen (die dann irgendwann in der Degukolonie eines Bekannten einen tollen Platz finden wird).



Also ging sie los meine Suche nach einem weiblichen Degu. Nachdem ich jede kleine Zoohandlung, Privat Personen und Tierheim in der Nähe angerufen hatte und immer die Antwort "Nein" auf meine Frage bekam, war ich ziemlich deprimiert.



Also fing ich an die größeren Baumärkte mit Zoohandlung anzurufen. Dort wird man erst mit der allgemeinen Informationsstelle verbunden. Okay. Ist ja normal. Die leiten einen weiter zur Zooabteilung. Auch gut. Da darf ich zum gefühlten 1000sten Mal meine Frage nach einem weiblichen Degu vorbringen. "Degus? Ja, ich glaube, wir haben Degus. Aber ob das jetzt Weibchen sind, weiß ich auch nicht. Da muss ich einen Kollegen fragen." Wieder ewig in der Warteschleifen hängen bis endlich eine Person, die Bescheid weiß, am Telefon hängt und mir die ernüchternde Antwort gibt "Wir haben nur Männchen". Also nächster Baumarkt, gleiches Spiel, düdelnde Musik anhören und ernüchternde Antwort. Supi.



Ganz verzweifelt rief ich beim letzten Baumarkt an, von dem ich wusste, dass er auch Degus hat. Nach dem ganzen Hin-und Herverbinden, endlich eine gute Nachricht: "Ja wir haben zwei Deguweibchen" Da bin ich schon mal vor Freude durchs Zimmer gehüpft und hätte dabei fast die Einschränkung "aber wir geben sie nur zusammen ab" überhört. Also wieder nichts? Enttäuscht wollte ich schon auflegen, als die freundliche Dame am anderen Ende der Leitung meinte "Aber ich könnte ihnen ein Weibchen bestellen" Bestellen??? Das musste ich erst mal sacken lassen. Jetzt kann man schon Tiere bestellen? Hei da daus! Hat mich ja ehrlich gesagt ziemlich schockiert, aber da es mein letzter Rettungsanker war, musste ich zu stimmen, damit Funny nicht mehr alleine ist.



Vier Tage später holten wir die kleine Dame nach Hause und zeigten sie Funny. Die beiden verstehen sich super, beknabbern sich und kuscheln miteinander. Sooo süüüüß ♥



Ich hoffe, dass die beiden noch lange zusammen durch den Käfig hüpfen können!!!

Habt ihr auch vierbeinige Mitbewohner zuhause?
Ein schönes Wochenende euch allen!!!

Kommentare:

VagabuntIn hat gesagt…

Was für hübsche Tiere. Richtig schöne Aufnahmen. :)
Die ganze Mühe hat sich ja dann gelohnt. Wie hast du das Mädel genannt?
Wünsch dir auch ein wunderschönes Wochenende.

Olivia hat gesagt…

Nein, Gott wie niedlich!! :)
Und supersuperschöne Aufnahmen! *-*
Mich hat es allerdings auch schockiert dass man Tiere schon bestellen kann! Unerhört sowas!

Ina hat gesagt…

wie süüüüüüß sie ist :D

Marie hat gesagt…

total süß, die zwei!!! ich hab leider kein tier mehr.

Marie hat gesagt…

ich danke dir von Herzen. es fällt auch noch sehr schwer, weil alles an Sie erinnert.
ich drücke dir die Daumen für erholsame Semesterferien, da bekommt man den Kopf immer so schön frei.
hab noch einen schönen Abend <3

Olivia hat gesagt…

klar verstehe ich dass du das für Funny tun musstest! ;)
Ich bekomme eine Canon Eos 1100D!!! :)
Schauspieltraining umfasst viel...im Moment auch Akrobatik. Schauspielerin im Theater bin ich bereits...der Film wartet noch! *grins*
Und dankeschön obwohl ich diese Fotos eher schlecht finde...

Flügel hat gesagt…

Also ich mag ja normal so Nager zugegeben eher weniger, aber das Foto mit der Karotte ist echt putzig! :) Allgemein schöne Fotos, die deine Haustiere in gutes Licht rücken.

Tina hat gesagt…

Die Bilder sind sehr schön! (:

Wir hatten auch mal 3 Degu Brüder in Pflege über mehrere Monate. Leider haben die zwei den dritten zerfleischt ):

Alle deine Bilder - auf beiden Blogs - sind einfach nur Genial! Ich liebe sie einfach.
Und deine Anleitungen sind verständlich (vielleicht versuche ich mich selbst einmal an den Texturen (; )

Ich bin gerade erst auf dich gestoßen, deswegen wollte ich fragen, ob man deine Bilder als Desktophintergrund verwenden darf.

LG Tina

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Das sind ja schnuckelige Zeitgenossen!
Kannte ich noch gar nicht, die knuffigen Degus.
Grüße
von
Mara Zeitspieler

Lys hat gesagt…

they look so cute and above all the photos are gorgeous, great light and bokeh !

wish I studied more German ;)

have a great and bright week and a wonderful easter day !