04.12.11

Anleitung: Winterkarte

Einen schönen 2. Advent euch!!!
Heute möchte ich euch als erstes eine kleine Idee für eine Weihnachts/Winterkarte zeigen. Die Idee kam mir neulich, als ich über Deko für mein Zimmer nachgegrübelt habe.
Also für die Karte braucht ihr:



Die Blätter bestreicht ihr auf einer Seite mit der Farbe, aber nehmt nicht zu viel, sonst kann man später keine Struktur mehr erkennen. Dann klatscht ihr die farbige Seite auf die Karte und schon habt ihr den ersten Abdruck :) Nun könnt ihr die Prozedur so oft wiederholen bis eure Karte eine schöne Textur bekommen hat und sie euch gefällt. Ich bin dabei Schicht für Schicht vorgegangen und habe zwischen drin alles trocknen lassen. Dann habe ich noch mal 2-3 Abdrücke auf die Karte "gestempelt" und diese mit ein bisschen Glitzerpulver bestreut. Je nachdem wie glitzrig ihr die Karte haben wollt, könnt ihr das auch so machen. Anschließend alles gut trocknen lassen und eventuellen übrig gebliebenen Glitzer abklopfen.



Während dem Trocknen bestreicht ihr zwei oder drei Blätter komplett mit Farbe. Wenn ihr möchtet, könnt ihr auch hier wieder ein bisschen Glitzer verstreuen. Wieder alles trocknen lassen. Anschließend zwei Stücke von dem Draht abschneiden und diesen, um die Karte wickeln. Also dass vorne Draht ist und auf der Innenseite. Am Kartenrand habe ich die zwei Drahtenden miteinander verknotet. Zum Schluss einfach die Blätter zwischen die zwei Drähte klemmen. Wer mag, kann auf die Blätter noch einen lieben Gruß schreiben. Und schon ist die Karte fertig :)



Ich hoffe das war einigermaßen verständlich und vielleicht regt euch das ganze ja zum Nachbasteln an. Ich könnte mir die Karte in Gold auch recht edel vorstellen. Mal schauen, ob ich noch Zeit dazu finde.

Im Moment ist meine Zeit nämlich sehr knapp bemessen...seufz...Es fühlt sich an, als ob ich erstickt werde unter einem Berg von Aufgaben. Ihr wisst gar nicht, wie froh ich bin, wenn Weihnachten ist und der Stress ein bissl weniger.

Nichts desto trotz war ich die letzten Tage abends zum Abschalten ein bisschen im I-net unterwegs. Dabei bin ich auf verschiedene Adventskalender gestoßen. Die meisten kennt ihr wahrscheinlich schon:

- auf dem Blog "Wunschmomente" wird jeden Tag eine hübsche Kleinigkeit aus verschiedenen Dawanda-Shops verlost
- ein kleiner Blogger Adventskalender mit verschiedenen Posts, bin schon sehr gespannt, was es alles zu entdecken geben wird
- Claire Norien hat auf ihrem Blog auch einen tollen Adventskalender mit Anleitungen, Rezepten und Fotos
-auf dem Blog anmutig gibt es ebenfalls einen klasse Kalender mit Gewinnspielen und tollen Ideen

Soo das wars auch schon wieder von mir. Ich muss mich noch ein paar Weihnachtsgeschenken widmen..seufz..
Einen schönen Abend und guten Start in die Woche euch!!!

Kommentare:

Jessica hat gesagt…

Hallo :3
Ja das stimmt. Die wirklich schlimmen, w egen denen ich auch richtig nervös bin, kommen allerdings erst ab 2012. Darauf habe ich keine Lust ToT
Das ist eine wirklich tolle Karte! Du ahst wirklich ein Händchen für kreative Dinge.
Wünsche Dir auch noch eine prima Woche!
LG

namimosa hat gesagt…

das ist wirklich eine schöne idee für eine weihnachtskarte! ich persönlich gebe mir auch imme viel mühe mit meinen karten. ;) ich mag das aber auch ganz gerne. und persönliche karten sind einfach noch mal viel schöner. darüber wird sich gleich noch mehr gefreut.

dankeschön für dein so liebes lob zu meinen fotos! :) so viel lob, da werde ich ja rot.
also ich habe kein richtiges studio daheim, aber mittlerweile schon eine bessere lampe und auch einen papierhintergrund, den ich verwenden kann. nicht ganz professionell, aber auch nicht mehr nur eine weiße wand. ;)

Taika hat gesagt…

Haha, genau so wars bei mir: Jahrelang ging das Naschen gut, jetzt bin ich leider auch mal auf die Nase gefallen. Aber du sagst es, diese Butter-Zucker-Ei Mischung ist einfach zu lecker! Aber mir gehts schon wieder gut, danke dir für deine lieben Worte :)

Die Karte ist wunderwunderschön, so zarte winterliche Farben und das Design ist insgesamt so stimmig. Ganz viele Herzrn dafür ♥♥♥♥♥♥

Patrick hat gesagt…

Vielen dank, das kann ich nur zurückgeben :)! ich hoffe dieses jahr ja auch noch auf schnee, aber irgendwie sehe ich schwarz.

Iwa hat gesagt…

Huhu! ^^

Das ist eine echt süße Weihnachtskarte. Bin komischerweise nicht so der Kartenbastler, aber für meine kleine Schwester mache ich dieses Jahr zum Geburtstag auch eine. Allerdings wird/ist sie nicht unbedingt weihnachtlich, sondern "neutraler".

Ja, so ein Studium kann echt sehr zeitfressend sein. Ich frage mich oft, wieso immer noch alle denken, Studentenleben wäre gleichbedeutend mit "Lotterleben". Ich kenne kaum jemanden, bei dem das wirklich so ist und wenn, dann nur Leute, denen es eben egal ist, wie sie abschneiden.

Hm, selbstgemachte Pralinen hört sich suuuuper an, das sollte ich vielleicht auch in Erwägung ziehen. ^^ Hast du da gute Rezepte?

Liebe Grüße,
Iwa

Hien hat gesagt…

welch niedliche karte!
ich mag deine anleitung und bin mir sicher viele freuen sich über solch scön selbstgemachte karten ^^

wenn ich die zeit finde, probier ich das mal aus :D

wu hat gesagt…

ich liebe diese diy posts ♥
ich bin zum ersten mal dieses jahr selber in so bastel stimmung, da freu ich mich immrezu sehen wasm an machen kann, und ideen zu sammeln, sehr schön ♥ (:


ich bin auch froh das ich die mietze gefunden hab ♥ war liebe auf edn ersten blick :D
wobei ich ihre schwester schöner fand, die hatte mehr weiß... wir wollten auch eigentlich beide mitnehmen, aber die andere wurde kurz vorher scheinbar draussen gebissen und war verletzt, und das war uns zu riskant weil der typ mit keiner von beiden vorher beim arzt war, geschweigedenn mit der 2. als sie gebissen wurde.
ich ärger mich jetz noch drüber das ich sie nicht einfach mitgenommen hab ):

ich hab jetz auch lange auf die blitze gewartet. ich dachte immer ich brauch keine. jetz hab ich sie, und b in vollkommen glücklich ♥ (:

Ina hat gesagt…

wow das sieht acuh echt toll aus!! richtig edel :D

design elements hat gesagt…

eine schöne idee! am Samstag werde ich meine Karten auch basteln - endlich :) liebe Gruesse

Maria