22.09.11

"Blubberkuchen&Nutella-Cupcakes"

Gestern war bei uns ja großer Geburtstagskaffeklatsch. Dafür habe ich einen "Blubberkuchen" und Nutella-Cupcakes gebacken. Beide Rezepte wollte ich schon lange mal testen und wann passt das nicht besser als einem Geburtstag?
Beides kam bei den Gästen sehr gut an und auch mir hats geschmeckt :)
Also hier mal ein paar Bilder der Nutella-Cupcakes:



Das Rezept habe ich hier auf dem super tollen Foodblog "Ohh...Mhh..." gefunden. Dort gibt es sooo viele leckere Rezepte, sag ich euch, da kommt man mit Backen gar nicht hinterher ;) Das Nutella-Cupcake-Rezept könnt ihr hier finden. Ich habe für die Feier die doppelte Menge Muffins gemacht, also 24 Stück. Hat haargenau gepasst.


texture by KimKlassen

Die Frosting-Masse habe ich so gelassen, also einfache Menge und sie hat für 20 Cupcakes gereicht. Statt Rocher habe ich Giotto genommen, die schmecken auch gut und sind für diesen Zweck billiger ;) Die Cupcakes sind wirklich sehr mächtig, aber super lecker...mjamjam!!

Ja und dann gabs noch den Blubberkuchen. Den habe ich in einem neuen Kochbuch "1000 Landfrauenrezepte" von Dr.Oetker (oder so) entdeckt. Ich fand das Pink und überhaupt das Aussehen so toll, dass ich den Kuchen einfach mal backen musste.


texture by ???

Wir mögen alle Himbeeren und so haben auch alle den Kuchen geliebt. Sehr erfrischend und (wenn man es richtig macht im Gegensatz zu mir) auch ein optisches Highlight.



Ich hab mich jetzt nicht getraut das Rezept abzutippen, weil ich nicht weiß, ob das erlaubt ist. Daher hab ich gegoogelt und es auf einer anderen Seite entdeckt :) Ihr könnt das Rezept hier finden.

Soo das wars, ich krieg schon wieder Hunger :)
Was ist denn euer Lieblingskuchen/muffin/cupcake/torte?

Kommentare:

Simone hat gesagt…

yummmi ....sehen die lecker aus! Und der Kuchen auch. Ach. Hätte man doch einfach mehr Zeit um dies und jenes mal ausprobieren zu können...

Jasmin hat gesagt…

Unser Hundi (Tammy) legt sich immer so vor einen, wenn sie gekrauelt werden möchte. Ziemlich niedlich :)
Und mein Kaninchen(Taylor) geht es schon wieder besser, glaube ich. Er macht einen guten Eindruck aber seine Wunde sieht sehr Schmerzhaft aus. Ich glaube das auch das er sich über seine Hasendame freuen wird :)

Ganz liebe Grüße, Jasmin

Julia hat gesagt…

Danke dir für den lieben Kommi :)
Du wirst es nicht glauben, aber Latein mag ich total gerne. Eigentlich ist es sogar mein Lieblingsfach. Nur das Übersetzen finde ich ätzend, wenn die Texte so lang sind und man tausend Vokabeln nachschlagen muss.
Dein Blog ist ja seeehr süß. Die Cupcakes sehen so lecker aus.
Liebe Grüße,
Julia

cora hat gesagt…

wow danke! freut mich dass dir "vogue" gefällt. :) also ich zeichne am pc ... mit der hand würde es sicher fürchterlich aussehen. ^^ bisher kann ich aber leider noch nicht freihändig zeichnen aber vielleicht wird das noch.

dein blog ist auch toll. bin jetzt leser. :)

VagabuntIn hat gesagt…

Hach, danke für deinen lieben Kommentar. Also den Header hab ich selber gemacht mit einem Vektorenprogramm. Allerdings bin ich noch nicht ganz zufrieden damit, also wird es irgendwann wenn mal ein bisschen mehr Zeit ist weiter daran rumgebastelt. :)

Die Cupcakes sehen echt super lecker aus. Und der Blubberkuchen... mjummy. Vor allem der Name ist klasse. :D
Liebe Grüße