14.05.12

Karten

Hallihallo alle miteinander!!!
Als erste möchte ich mich ganz doll bei der lieben Ina von cityglamblog bedanken, dass sie meinen Blog im Rahmen ihres "New Blogs to the Top"-Projekts vorgestellt hat. Ich hab mich total gefreut!!! Dankeschön!!! Ich mag ihren Blog nämlich wirklich gerne und finde ihre Aktion super toll, da ich auch gerne immer wieder neue Blogs besuche.
Damit auch ein Herzliches Willkommen an die neuen Leser und ein großes Dankeschön an euch alle!
Im Moment blogge ich nicht so oft, aber ich habe auch einen sehr guten Grund. Erstens hatte ich wieder mal ziemlich viel Stress wegen der Uni und zweitens...naaa...zweitens hat Blue am Dienstag Abend ihre Babies bekommen. Die Kleinen sind einfach nur goldig. Sie haben zwar noch überdimensional große Köpfe und Füße, aber es ist einfach zu süß, wie sie durch den Käfig torkeln, hüpfen, rennen ♥ Ich könnte Stunden vorm Käfig sitzen und die "kleine" Familie beobachten. Die Familie ist auch gar nicht so klein, es sind doch tatsächlich sechs Babies! Also wenn jemand, jemanden kennt, der gerne zwei Degus hätte, darf er/sie sich gerne bei mir melden. Fotos der Schnuffels habe ich noch keine gemacht, da ich sie erst einmal in Ruhe lassen möchte und der Käfig nicht wirklich zum Fotografieren geeignet ist. Aber sobald ich Fotos gemacht habe, werde ich sie euch zeigen. Meine alte Funny ist übrigens auch überglücklich mit den Kleinen. Sie verbringt fast mehr Zeit mit ihnen als die Mama. Einfach nur goldig!

Da gestern ja der Tag der Mütter war, möchte ich euch noch zwei Karten zeigen. Einmal die Karte, die ich für meine Mama gemacht habe. Eine Herz aus Herzchen, die ich ausgedruckt, ausgeschnitten, zT zusammengenäht und aufgeklebt habe:


(es war leider schon total dunkel, als ich das Foto gemacht habe)

Die zweite Karte hatte ich noch für meine Tante und Onkel zum Geburtstag gemacht. Die Idee für die Karte habe ich von hier. Ich finde den Schmetterling dort sooo schön und toll! Leider hatte ich nicht alle Materialien dafür und musste daher etwas improvisieren. Das Ergebnis fiel deshalb nicht so aus, wie ich mir das vorgestellt hatte, aber immerhin hat es den Beschenkten gefallen. Meine zweite "Flügelschicht" ist nur ein dünnes, transparentes "Stöffchen" (keine Ahnung wie man das nennt) und ganz oben habe ich, in Ermangelung kleiner Blümchen, eine kleine Stoffschleife geklebt.


Ja das wars auch schon wieder von mir. Die nächsten zwei Tage werden nochmal richtig anstrengend, aber dann habe ich zum Glück ein richtig verlängertes Wochenende, für das ich mir schon vieles vorgenommen habe.
Eine schöne Woche euch!!!

Kommentare:

Jana hat gesagt…

Oh die Karten sind richtig schön frühlingshaft!!

Jana hat gesagt…

Sehr gern :)
Dankeschön! Das sind alles Blümchen aus unserem Garten! I love it!
Danke, wünsch dir auch eine schöne Woche (ist deine auch verkürtzt mit Feier- & Brückentag?)

namimosa hat gesagt…

die karten sind total süß geworden. mir gefällt die mit dem schmetterling aber noch besser. die ist echt ganz toll! :) und die farben mag ich ja sowieso.
ich hab meiner mama auch eine karte gemacht. sie hat sich sehr drüber gefreut, weil sie eigentlich dieses muttertagszeug nicht mag und daher gleich gar nicht mit irgendwas gerechnet hat. dieses jahr hab ich sie dann aber doch mal überrascht. ;)

dankeschön für dein großes lob! ich bin auch recht stolz auf meine letzten fotos. ich hab so lange nicht mehr s/w fotografiert, dass das echt mal wieder eine tolle gelegenheit war. an dem tag wollten wir ursprünglich nur bewerbungsfotos für sie machen, aber in s/w sah das ganze dann doch so interessant aus, dass wir ein ganzes shooting draus gemacht haben. ein glück, würde ich sagen.
also als beleuchtung hatte ich nur eine lampe. das hat zum glück ausgereicht.

na ja, ich koche halt nicht gerne und auch überhaupt nicht gut. daher... ist das für mich eher ungeeignet. selbst wenn ich mal ein romantisches dinner vorbereiten möchte, müsste ich das lieber sein lassen, da käme bei mir einfach nichts gutes dabei raus. und männer finden das anscheinend auch eher amüsant als romantisch. ;)

vielleicht mögen die ja echt kein pink? hihi, ist ja fast ein wenig witzig, dass das nur in dem schälchen nicht richtig funktioniert.

ich hoffe auch auf ganz viel sonnenschein! aber ich glaube da muss ich eher drauf verzichten... morgen soll die schneefallgrenze auf 800m sinken...

Daniela Dobson hat gesagt…

I love your card!!! Thanks so much for linking back to my card !

Flügel hat gesagt…

Sehr schöne Geschenkideen bzw. Karten! Meine war leider diesmal weniger kreativ :/

Fashion Kitchen hat gesagt…

mein tibi heißt max :) und ist aus amberg! wäre wirklich supi, wenn wir uns mal treffen könnten und die tibis spielen könnten!

Marie hat gesagt…

die sind beide wunderbar geworden! wunderschön, wirklich:) wenn ich nur auch ein Händchen für so etwas hätte..
und dankeschön für deine lieben Worte:) ich kann das verstehen, dass du dich nicht gehen lassen kannst - ich bin auch eine ganz schlimme Perfektionistin. das ist manchmal ganz schön anstregend, auch für meine Familie und Freunde..

musik-literatur-leben.blogspot.com