13.02.12

Froeschifrosch :)

Quaaak zusammen ;)
Für die Freundin meiner Mutter, die ich schon gaaanz lange kenne, habe ich neulich zum Geburtstag einen Frosch mit Seerosenblüte gefilzt. Sie ist nämlich ein großer Froschfan und da ich ihr eine Kleinigkeit schenken wollte, sind mir gleich Frösche eingefallen :) Also habe ich in meine Filzkiste gegriffen, die Nadel rausgeholt und drauf losgepiekst. Mit dem Ergebnis bin ich sogar richtig zufrieden und das sage ich wirklich nicht oft (bin eher vom "Selber-Anmecker-Typ"). Der Frosch entstand nämlich ohne Vorlage, das habe ich bisher noch nie geschafft und deshalb bin ich ganz happy, dass es geklappt hat :) Nochmal machen, könnte ich ihn wahrscheinlich nicht, aber egal. Hier ist er nun der Fröschi:



Meine Mutter hatte natürlich auch ein paar Geschenke und da kam mir die Idee alles wie einen Tümpel zu verpacken. Das haben wir dann auch gemacht und so sah das Ergebnis aus:



Da es mir damals so viel Spass gemacht hatte, die verschiedenen Igelsachen herauszusuchen, habe ich für Frösche auch eine Collage angelegt. Man weiß ja nie, der nächste Geburtstag kommt bald wieder und so habe ich einen Grund das Internet unsicher zu machen ;)


vlnr.: Anhänger Frosch, Magnetisches Lesezeichen ♥ Frosch ♥, Lampwork Frosch Anhänger, Eierwärmer Frosch 'Axel', Frogz Grün Webband Frosch, Stempel-Frosch "Frogi", Knöpfe: Frösche, Kunztpad-Mousepad "Die Raffael-Frösche", Glasring mit Frosch, Dinkelkissen "Frosch"

Eine ganz tolle Anleitung für einen super schönen großen Filzfrosch könnt ihr hier finden. Ich finde diesen Frosch sooo genial. Leider braucht man mega viel Filz dafür und der ist bekanntlich nicht so billig. Daher konnte ich diesen nicht basteln. Vielleicht irgendwann....etwas kleiner...Auf der Seite gibt es übrigens noch viel mehr schöne Filzanleitungen :)

Dann eine tolle Woche euch allen noch!!!

Kommentare:

cora hat gesagt…

haha, schön wärs! :D nö, die hat mein dad für meine mum gekauft.

Iwa hat gesagt…

Huhu!

Woa, wie süß! *___* Ich mag Frösche sowieso gerne, aber der kleine Filzfrosch ist besonders niedlich! Den hast du wirklich toll hinbekommen! Da hat sich die Mutter deiner Freundin bestimmt sehr drüber gefreut. ^^

Auch die anderen Frosch-Beispiele sind echt niedlich. Meine Schwester wäre hin und weg. (Sie ist ein großer Frosch-Fan.)

Nun denn, dann mal liebe Grüße und noch einen schönen Abend,

Iwa

Heartfoul hat gesagt…

Der Filzfrosch sieht einfach zuckersüß aus. ♥ :)

Jessica hat gesagt…

Hallo
Oh,d as kenne ich, ich mag es auch nicht, wenn es spritzt. das tut so verdammt weh._. meinen todu mag ich am liebsten leicht frittiert, aber ich mag ihn selbst so ungern machen, weil es eben spritzt >>
danke dir für das daumen drücken. obwohl das thema und die durchführung bei den teilnehmern super ankam, hat die lehrerin "recht schlecht" bewertet. hätte mich auch für eher so ein langweiliges thema wie eingewöhnung, schulreife etc entscheiden sollen ><
wie geht es denn deinen hund? darf er wieder toben? die fällt bestimmt noch etwas passendes für deine mama als dankeschön ein.

du ahst den frosch ohne anleitung gemacht? toll toll! ich find den froschring süß, den du rausgesucht hast.

LG