08.11.13

ein Waldspaziergang

Hallihallo ihr Lieben,
lange habe ich darüber nachgedacht, ob ich den Blog doch in eine sehr lange Pause schicken oder sogar löschen soll, da mir im Moment die Zeit hinten und vorne nicht reicht. Allerdings hat mich allein der Gedanke schon sehr traurig gemacht. Außerdem möchte ich im Moment unbedingt auf irgendeine Weise kreativ sein und wenigstens ein paar Stunden die Woche etwas tun, dass mir richtig Spaß macht und mir so neue Kraft für die stressige Zeit gibt. Daher habe ich beschlossen, es noch einmal mit dem Bloggen zu versuchen. Mal schauen, wohin mich das nun führt und wie regelmäßig ich dazu komme.

Heute möchte ich euch mal nur Fotos zeigen. Die entstanden bei einem Waldspaziergang am 3. Oktober (daher noch die fehlende Herbstfärbung) mit meinem Gadmo. Es war so ein toller Spaziergang! Ich hatte meine Kamera mit dem 50mm mitgenommen und hab einfach fotografiert, was mir so gefiel. Die Natur-Bilder habe ich auch mal etwas unterschiedlich bearbeitet und einfach rumprobiert, da ich unbedingt mal wieder was anderes machen wollte als die Standard-Hunde Bilder, die ich in letzter Zeit so oft fotografiert habe. Das hat alles so viel Spaß gemacht und auch mein Wuschel war glücklich, konnte er doch (wenn er nicht modeln musste ;) im Wald schnüffeln (dazu sei anzumerken, dass er kein einziges Mal zum Jagen abgehauen ist, Tschaka! Wir machen Fortschritte!).
So hier jetzt aber die kleine Querbeet-Fotoflut:






 


 

Ich liebe die kleinen Bächle, die unseren ganzen Wald durchziehen. Sie sind immer so schön bewachsen und im Sommer herrlich zum Abkühlen.
































Dann möchte ich in Zukunft auch immer 2-3 Links, die mich begeistert haben, am Ende jeden Posts zeigen. Denn mich motiviert es immer unheimlich auf verschiedenen Blogs und Seiten herumzusurfen und wunderschöne inspirierende Dinge anzuschauen. Und da ich dachte, dass sie euch vielleicht auch gefallen könnten, falls ihr sie noch nicht kennt, möchte ich euch einfach immer ein bisschen davon zeigen :)

--> Diese Fotosession finde ich so schön. Das warme Licht, der Wald, Natur, rötliche Haare und super Fotos...

--> Den Blog SoulMakes habe ich neulich durch Zufall entdeckt. Ich mag die Fotos dort sehr gerne und die tollen Bastelideen, wie diese bunten Äste, die als Fotohalter oder Deko genutzt werden können.

--> Da bald schon wieder Weihnachten ist (wah! Wo ist die Zeit nur hin?) habe ich mir auch diese drei Dekoideen gemerkt. Weihnachtliche Teelichter mit Tannenzapfen und Glas, Papier- und Moostannenbäume als Tisch- oder auch als Raumdeko, sowie bunte Papiertannenbäume auf einer Holzscheibe.

Ein schönes Wochenende euch allen!!! Ich hoffe, ihr habt bessere Wetteraussichten als ich. Liebe Grüße aus dem grauen, verregneten Südbaden!

Kommentare:

Melanie S. hat gesagt…

Die Fotografien sind wunderschön. Sie laden richtig ein zum Träumen :)

Livi hat gesagt…

Ich bin momentan blogtechnisch auch sehr am hadern.. keine Zeit usw aber ich freue mich, dass du es noch einmal versuchst!!
Deine Fotos sind einfach traumhaft schön und dein Blick fürs Detail.. Wahnsinn! :))

christine polz hat gesagt…

Ich mag vor allem das Foto mit den Kleeblättern. Sehr süß. :)

Die Zeit rennt wirklich total... Hilfe...
Und ich fände es schade, wenn du deinen Blog löschen würdest. Eine Pause ist doch wirklich okay, und man muss ja auch nicht immer alles total endgültig machen.

Das sind schon irgendwo Luxusprobleme, aber ich finde es eben doof, dass alle so nah beieinander Geburtstag haben. Daher gibt's dann meistens einfach einmal was kreatives und tolles und das andere mal nur ne Karte und was zum Naschen oder so. Es ist einfach wirklich schwer sich wirklich gute Geschenke zu überlegen und man hat ja auch wirklich nicht sooo viel Geld zur Verfügung bzw. meine Eltern möchten jetzt gar nicht, dass ich viel für sie ausgebe. Das macht es aber manchmal noch schwerer, immerhin hat man an Selbstgebastelten in all den Jahren schon einiges gemacht....
Ich bin ganz froh, dass ich mittlerweile das Häkeln für mich entdeckt habe, da kann ich tatsächlich auch mal ein paar nützliche, selbst gemachte und schöne Dinge verschenken. Aber einfach ist es trotzdem nicht und ich bin mal gespannt, ob ich es schaffe meinen Vorsatz, alles früh und stressfrei zu besorgen, umsetzten kann.

Ich wünsche dir natürlich auch noch ein schönes Wochenende!
Ich sitze auch viel vorm PC, aber wenigstens um Fotos zu bearbeiten... das ist mir dann doch lieber als Hausarbeiten oder so was... ;) Aber viel Erfolg damit!

Elske hat gesagt…

Vielen Dank du Liebe :)
Genau, die Bilder sind direkt an meiner Kamera bearbeitet worden, mit dem Tiltshift effekt, den ich sehr liebe. Und dann ergaben sich in der Bretagne einfach solche super Möglichkeiten damit^^

Deine Bilder gefallen mir auch sehr gut, besonders die Kleeblätter sind aus einer richtig tollen Perspektive!!

Liebste Grüße ♥
Elske

paula hat gesagt…

die Fotos sind echt toll^^